Anzeige - Dieses Blog wird durch Werbung finanziert. * = Affiliate Werbelinks. Mehr Infos klick hier.

Startseite » FAQ » Tipps zu den AIDA Sonderangeboten

Tipps zu den AIDA Sonderangeboten

Es gibt bei AIDA eine ganze Reihe von Sonderangeboten zu unterschiedlichen Konditionen / Tarifen. Im Artikel „AIDA Sonderangebot – Besonders günstig buchen“ habe ich dafür eine Übersicht erstellt und die Angebote etwas näher erklärt.

Es gibt aber noch ein paar Dinge, die Du wissen bzw. beachten solltest:

Nicht jedes Sonderangebot ist ein echtes Schnäppchen!

Zumindest, wenn man ausschließlich auf den „allergünstigsten“ Preis fixiert ist. Es kann durchaus vorkommen, dass eine Reise z. B. als AIDA Pauschalreise angeboten wird und einige Zeit später „noch günstiger“ in einer JUST AIDA-Aktion gebucht werden kann. Allerdings können dabei die Leistungen auch unterschiedlich sein.

Die Preise können sehr stark schwanken!

Wenn Du terminlich nicht festgelegt bist, kannst Du den Preis für Deine Wunschroute eine Weile beobachten. Schau hier im Blog mal in die Kategorie „Angebote“ oder benutze die Suche, um ältere Angebote zu Deiner Route zu finden. Also suche z. B. nach „Karibik“, „Kanaren“ oder „Norwegen“, etc. und schau nach, welche Sonderangebote es wann zu welchen Preisen früher schon mal gegeben hat. Bei einigen Angeboten hier in meinem Blog findest Du auch ein Archiv mit den Konditionen vorangegangener Aktionen. So bekommst Du ein Gespür dafür, was preislich möglich ist… ;-)

Überlege Dir, was Dir die Kreuzfahrt Wert ist!

Wenn ein Angebot kommt, das Deinen Vorstellungen entspricht – dann zögere nicht weiter und mach die Buchung klar! Ich würde mir dann auch keine neueren Angebote mehr anschauen. Sonst ärgerst Du Dich vielleicht doch noch, wenn ein paar Tage später noch ein günstigeres Angebot kommt… ;-)

Es gibt keine Garantie, dass ein AIDA Sonderangebot für Deine Wunschreise kommt!

Für manche Reisen kommen fast immer mal wieder gute Angebote (Karibik, Kanaren, …), bei anderen eher selten (Transreisen, Silvester, …). Ob und wann Angebote kommen, dürfte von der Auslastung der Schiffe abhängig sein. Bei Routen mit hoher Nachfrage sind keine besonderen Angebote nötig, um das Schiff auszubuchen… ;-)

Fazit:

Wer krampfhaft auf den „billigsten“ Preis fixiert ist, kann böse auf die „Schnauze“ fliegen: Gut möglich, dass gar kein richtig „billiges“ Angebot kommt und das Schiff vorher ausgebucht ist. Oder man trifft auf dem Schiff jemanden, der genau in den 2 Stunden gebucht hat, wo es noch billiger gewesen ist. Es gibt Leute, die ärgern sich über sowas eine halbe Reise lang. Deshalb: Buche die Reise, wenn der Preis für DICH OK ist und freu Dich auf einen schönen Urlaub!   

Anzeige
 * = Affiliate Werbelinks. Wenn Du über einen solchen Link etwas bestellst, bekomme ich eine Provision.
Der Preis ändert sich für Dich nicht. Mehr Infos klick hier.
Alle Preise inkl. MwSt.