Startseite » FAQ » AIDA Kabinenfinder | Lage der Kabine: Meine Tipps

Mit dem AIDA Kabinenfinder kann man sehr schnell und einfach die passende Wunschkabine auf den AIDA Schiffen aussuchen. Hier erfährst Du, worauf man bei der Auswahl Deiner AIDA Kabine achten solltest und bekommst spezielle AIDAperla und AIDAprima Kabinen Tipps. Hier geht es direkt zum Kabinenfinder bei AIDA:

Inhaltsverzeichnis

Lage der Kabine

Die Lage der Kabine im Schiff kann für den einen oder anderen wichtig sein: Wer das Buchungsmodell PREMIUM wählt, zahlt einen höheren Preis. Dafür kann man sich aber auch u. a. die Kabine ganz konkret aussuchen und somit die Lage der Kabine im Schiff mitbestimmen. Am einfachsten geht das z. B. mit dem *AIDA Kabinenfinder. Das kann in bestimmten Fällen durchaus sinnvoll sein:

Lage der Kabine und Schiffsbewegungen

Wer anfällig für Seekrankheit ist, sollte folgendes beachten: Man kann sich das Schiff wie eine große Wippe vorstellen. In der Mitte des Schiffes im unteren Bereich schaukelt es am wenigsten. An Bug und Heck (also ganz vorne und ganz hinten) ist die Bewegung am intensivsten. Das kann für empfindliche Gemüter eine ganze Menge ausmachen!

Lage der Kabine und Lärm

Es gibt an Bord unvermeidbare „schiffstypische“ Geräusche, die z. B. durch den Schiffsantrieb, Wind und See oder Arbeiten an Bord entstehen. Uns hat das bisher nie wirklich gestört (wenn wir denn mal betroffen waren). Falls man aber sehr lärmempfindlich ist, sollte man das bei der Auswahl der Kabine berücksichtigen:   

  • Im hinteren Bereich des Schiffes unten (etwa auf Höhe der hinteren Fahrstühle) befindet sich der Maschinenraum. Dadurch entsteht ein permanenter Geräuschpegel, der von empfindlichen Personen als störend empfunden werden kann. 
  • Beim Anlegen (also häufig früh morgens) und Ablegen kann die Querstrahlsteueranlage im unteren Bereich des Schiffs ebenfalls zusätzliche Geräusche verursachen. Vorne im Bereich der Ankeranlage hat man bei jedem Ein- und Auslaufen ebenfalls Geräusche durch das ein und ausbringen der Haltetaue. Wenn man beim Anlegen sowieso schon auf den Beinen ist, spielt das allerdings keine Rolle… ;-)
  • Im vorderen Bereich unten kann der Wellenschlag am Bug des Schiffes ebenfalls deutlich wahrnehmbar sein. Vorausgesetzt, es gibt überhaupt den dafür notwendigen Seegang… ;-)
  • Direkt in der Nähe von Veranstaltungsschwerpunkten (Theatrium, Beach Club, …) hört man ggf. noch die Bässe der Musik auf der Kabine.

Lage der Kabine und Aussicht

Je höher man im Schiff wohnt, desto schöner ist die Aussicht. In den einigen Bereichen des Schiffs kann es zudem zu eingeschränkter Sicht durch Rettungsboote oder Balkonbrüstung aus Stahl kommen.

Die Meerblick-Kabinen unter den Rettungsbooten sind von außen einsehbar, weil sich direkt davor ein öffentlicher Bereich befindet (siehe Bild). Gleiches gilt für einige Kabinen auf AIDAprima und AIDAperla auf Deck 8 (siehe HIER).

Fenster zum Deck unter den Rettungsbooten - Kabine ist einsehbar

Wege auf dem Schiff

Manche Familien mit Kindern bevorzugen Kabinen in der Nähe vom AIDA Kids Club.

Kabinen im unteren, vorderen Bereich des Schiffes sind sehr weit von den Restaurants entfernt. Da könnte der eine oder andere unterwegs doch glatt verhungern… ;-)

AIDAperla / AIDAprima Kabinen Tipps

AIDAperla und AIDAprima sind bis auf einige wenige Kleinigkeiten baugleich. Folgendes sollte man bei diesen beiden Schiffen beachten:

Kabinen Tipps für Deck 5

Die Kabinen 5256 bis 5267 sowie 5156 bis 5167 sind Nichtraucherkabinen. Diese Kabinen haben zwar einen Balkon, rauchen darf man dort aber trotzdem nicht. Vermutlich hängt das mit der Flüssiggasbetankung (LNG) in manchen Häfen zusammen.   

Kabinen Tipps für Deck 8

Wie oben bereits erwähnt, sind einige der Kabinen auf dem Lanaideck (Deck 8) von außen einsehbar. Auf den Bildern kannst Du Dir einen Eindruck davon verschaffen.

Falls Dich das stört, kannst Du eine Kabine hinter der Treppe nehmen (im Bild rot markiert). Das müsste der Bereich von etwa 8224 bis 8232 und 8124 bis 8132 sein.

Die Deckspläne der beiden Schiffe findest Du hier:

*AIDAprima Deckspläne
*AIDAperla Deckspläne 

Blick vom Lanaideck auf den Balkon einer Kabine auf Deck auf AIDAprima.
Strankörbe vor den Kabinen auf dem Lanaideck.
Tipp: Kabinen hinter der Treppe sind nicht einsehbar.

AIDA Kabinenfinder:

Mit dem AIDA Kabinenfinder wird die Auswahl aus den 

  • 20 Kabinenvarianten auf AIDAnova 
  • 14 Kabinenvarianten auf AIDAprima | AIDAperla 
  • 10 Kabinenvarianten auf AIDAstella | AIDAblu | AIDAsol | AIDAmar
  • 07 Kabinenvarianten auf AIDAbella | AIDAdiva | AIDAluna
  • 05 Kabinenvarianten auf AIDAcara | 
  • 04 Kabinenvarianten auf AIDAaura | AIDAvita | AIDAmira

deutlich erleichtert. Man hat auch die Möglichkeit, Kabinen miteinander zu vergleichen. Im Wesentlichen stehen drei nützliche Funktionen im AIDA Kabinenfinder zur Auswahl:

Der AIDA Kabinenberater

Nach Auswahl des gewünschten Schiffs kann man schnell und einfach seine Wünsche angeben. Folgende Kriterien stehen zur Auswahl:

  • Will man die Kreuzfahrt alleine, mit Partner, mit der Familie oder mit Freunden antreten?
  • Möchte man lieber eine Kabine mit oder ohne Tageslicht (Innenkabine)?
  • Legt man Wert auf einen Balkon?
  • Sollen die Betten getrennt stehen oder hätte man gerne ein Doppelbett?
  • Wird eine Verbindungstür gewünscht? Das ist z. B. bei einer Familie praktisch, die zwei nebeneinander liegende Kabinen buchen möchte.

Außerdem kann man angeben, was einem besonders wichtig ist:

  • Soll das Bett in Fahrtrichtung stehen?
  • Möchte man möglichst in der Nähe der Treppenhäuser / Aufzüge wohnen?
  • Legt man besonders viel Wert auf eine luxuriöse Ausstattung und/oder viel Platz?
  • Soll die Kabine möglichst günstig sein?

Abhängig von der Auswahl wird sofort angezeigt, wie viele Kabinen den gewünschten Kriterien entsprechen und man kann sich die Kabinen anzeigen lassen.

Der AIDA Kabinenfinder mit Schnellsuche

Bei der Schnellsuche braucht man nur das Schiff und die Kabinennummer angeben und bekommt sofort die gewünschte Kabine angezeigt. Das setzt natürlich voraus, dass man schon genau weiß, welche Kabine man haben möchte.

Der AIDA Kabinenfinder mit Detailsuche

Bei der Detailsuche wählt man zunächst nur das Kreuzfahrtschiff aus und bekommt eine Liste mit allen Kabinen angezeigt. Über verschiedene Filter kann man die Auswahl dann einschränken. Wählen kann man z. B. die

  • Kabinenkategorie
    Innenkabine, Meeblickkabine, Balkonkabine, Suite, …
  • Anzahl der Betten
    Je nach Schiff sind 1 bis 5 Betten möglich
  • Lage im Schiff
    Vorne, mittig, hinten / oben oder unten / Steuerbord oder Backbord
  • Kabineneigenschaften
    Tageslicht, Balkon, Verbindungstür, barrierefrei, getrennte Betten, Ausrichtung des Bettes, …

Probiere es doch einfach einmal aus… ;-) :

Mein Fazit:

Nicht, dass hier ein falschen Eindruck entsteht:

Die allermeisten Kabinen haben keine oder nur geringe „Einschränkungen“ Aufgrund der Lage. Manche Mitmenschen sind jedoch sehr empfindlich, wenn es um Nebengeräusche geht. Da kann die Lage der Kabine dann durchaus den Unterschied zwischen einem tollen Urlaub und „Folter durch Schlafentzug“ ausmachen. Wobei einige Schiffsreisende die Auffassung vertreten: „Gegen Lärmempfindlichkeit gibt’s was an der BAR!“… ;-)

Der AIDA Kabinenfinder / Kabinenberater gefällt mir persönlich sehr gut. Vor allem auf den großen Schiffen hat man inzwischen eine derart große Auswahl an verschiedenen Kabinenkategorien, dass ein wenig Hilfe bei der passenden Auswahl wahrlich nicht schaden kann… ;-)

(Screenshot vom AIDA Kabinenberater auf AIDA.de)