Startseite » Kreuzfahrten » Silvesterkreuzfahrt – Silvester auf dem Schiff

Silvesterkreuzfahrt – Silvester auf dem Schiff

Leider haben wir selbst noch nie eine Silvesterkreuzfahrt gemacht – wir haben aber definitiv vor, einmal Silvester auf dem Schiff zu verbringen. Denn das ist ganz sicher ein ganz besonderes Erlebnis. Eine Auswahl an Kreuzfahrten über Silvester habe ich hier für Dich zusammen getragen:

AIDA Silvester – Silvester Kreuzfahrt mit AIDA

Wer eine Kreuzfahrt über Silvester mit AIDA machen möchte, der hat die Auswahl zwischen einer ganzen Reihe von Reisezielen und verschiedenen Schiffen. AIDA hat den Vorteil, dass von relativ kleinen, familiären Schiffen (AIDAvita, AIDAaura, AIDAcara) über mittlere Kreuzfahrtschiffe (AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAstella, AIDAmar, AIDAsol, AIDAblu) bis hin zu richtig „großen Pötten“(AIDAprima, AIDAperla und AIDAnova) mit unglaublich vielfältigem Angebot an Bord für so ziemlich jeden Geschmack etwas Passendes mit dabei ist.   

Silvesterkreuzfahrt mit AIDAnova

Route:
„Kanaren & Madeira“

Reisezeitraum:
7 Tage vom 29.12.2018 bis 05.01.2019

Reiseverlauf:
29.12.2018 – Samstag – Las Palmas (Gran Canaria)-
30.12.2018 – Sonntag – Seetag
31.12.2018 – Montag – Funchal (Madeira)
31.12.2018 Silvester – Montag – vor Funchal (ab 23 Uhr auf See)
01.01.2019 – Dienstag – vor Funchal (auf See)
02.01.2019 – Mittwoch – Santa Cruz de Tenerife (Teneriffa)
03.01.2019 – Donnerstag – Arrecife (Lanzarote)
04.01.2019 – Freitag – Puerto del Rosario (Fuerteventura)
05.01.2019 – Samstag – Las Palmas (Gran Canaria)

Anmerkung:
Diese Kreuzfahrt über Silvester kann man auch ab/bis Teneriffa buchen. Dann geht die Reise vom 26.12.2018 bis 02.01.2019. 

AIDAnova im Überblick

  • ca. 337 Meter lang, ca. 42 Meter breit, ca. 8 Meter Tiefgang
  • 20 Decks, ca. 2.500 Kabinen für max. ca. 6.600 Passagiere
  • 20 Kabinenvarianten, 17 Restaurants, 23 Bars
  • Beach-Club: Mit Folie überdachter Bereich einschließlich Pool, Bar, Lasershow, Bühne für Livemusik, etc.
  • Indoor-Badebereich 4 Elements mit Klettergarten, Wasserrutschen, LED-Leinwand
  • Studio X – das erste TV-Studio auf dem Meer
  • Mystery Room, Rock Box Bar, Minigolf
  • Brauhaus, Eisbar, Kaffee „We proudly Serve Starbucks“
AIDAnova auf See

Silvesterkreuzfahrt mit AIDAprima

Route:
„Orient ab Dubai“

Reisezeitraum:
7 Tage vom 28.12.2018 bis 04.01.2019

Reiseverlauf:
28.12.2018 – Freitag – Dubai (VAE)
29.12.2018 – Samstag – Dubai (VAE)
30.12.2018 – Sonntag – Muscat (Oman)
31.12.2018 Silvester – Montag Abu Dhabi (VAE)
01.01.2019 – Dienstag – Abu Dhabi (VAE)
02.01.2019 – Mittwoch – Manama / Khalifa Bin Salman (Bahrain)
03.01.2019 – Donnerstag – Dubai (VAE)
04.01.2019 – Freitag – Dubai (VAE)

Anmerkung:
Diese Kreuzfahrt über Silvester kann man auch ab/bis Abu Dhabi buchen. Dann geht die Reise vom 25.12.2018 bis 01.01.2019. Ich würde allerdings die Kreuzfahrt ab Dubai bevorzugen: Dann hat man die Silvesterfeier als Highlight in der Mitte der Reise… ;-)

AIDAprima im Überblick

  • ca. 300 Meter lang, ca. 38 Meter breit, ca. 8 Meter Tiefgang
  • 18 Decks mit 1.643 Kabinen für ca. 3.250 Passagiere
  • 32 Suiten, 1.101 Verandakabinen, 198 Meerblickkabinen, 312 Innenkabinen.
  • 12 Restaurants, 3 Snack Bars, 15 Bars
  • Beach-Club: Mit Folie überdachter Bereich einschließlich Pool, Bar, Lasershow, Bühne für Livemusik, etc.
  • Brauhaus, Nachtclub Nightfly, Doppel-Wasserrutsche Racer, Indoor-Badebereich 4 Elements, Klettergarten, Minigolf, uvm. 
AIDAprima auf See

Silvesterkreuzfahrt mit AIDAblu

Route:
„Seychellen & Madagaskar 3“

Reisezeitraum:
14 Tage vom 18.12.2018 bis 01.01.2019

Reiseverlauf:
18.12.2018 – Dienstag – Mahe (Seychellen)
19.12.2018 – Mittwoch – Seetag
20.12.2018 – Donnerstag – Antsiranana (Madagaskar)
21.12.2018 – Freitag – Nosy-Be (Madagaskar)
22.12.2018 – Samstag – Seetag
23.12.2018 – Sonntag – Toamasina (Madagaskar)
24.12.2018 Weihnachten – Montag- Seetag
25.12.2018 – Dienstag – Port Louis (Mauritius)
26.12.2018 – Mittwoch – Port Louis (Mauritius)
27.12.2018 – Donnerstag – Saint-Denis (Réunion / Frankreich)
28.12.2018 – Freitag – Saint-Denis (Réunion / Frankreich)
29.12.2018 – Samstag – Seetag
30.12.2018 – Sonntag – Seetag
31.12.2018 Silvester – Montag – Mahe (Seychellen)
01.01.2019 – Dienstag – Mahe (Seychellen)

Anmerkung:
Ich persönlich finde es schade, dass die Abreise auf den 01.01. fällt. Je nach Flugzeit könnte das bedeuten, dass man quasi direkt von der Silvesterfeier zum Transferbus muss. Soweit man Einfluß darauf hat sollte man also versuchen, einen etwas späteren Rückflug zu bekommen… ;-)

AIDAblu im Überblick

  • ca. 253 Meter lang, ca. 32 Meter breit, ca. 7 Meter Tiefgang
  • 14 Decks mit ca. 1.100 Kabinen für ca. 2.500 Passagiere
  • 12 Bars, 3 Buffet-Restaurants, California Grill
  • Gourmet-Restaurant Rossini & Buffalo Steak House
  • Brauhaus, Destille, Vinothek, Anytime Bar (Diskothek) 
  • Eisbar by Langnese Happiness Station
  • Kaffee „We proudly Serve Starbucks“
  • ca. 2.600 Quadratmeter Body & Soul Bereich
  • Pooldeck mit Bühne & LED Videowand
AIDAblu im Hafen

Silvesterkreuzfahrt mit AIDAperla

Route:
„Karibische Inseln 2“

Reisezeitraum:
14 Tage vom 20.12.2018 bis 03.01.2019

Reiseverlauf:
20.12.2018 – Donnerstag – Bridgetown (Barbados)
21.12.2018 – Freitag – St. Vincent (St. Vincent und die Grenadinen)
22.12.2018 – Samstag – Roseau (Dominica)
23.12.2018 – Sonntag – St. Lucia (St. Lucia)
24.12.2018 Weihnachten – Montag – Pointe-à-Pitre (Guadeloupe)
25.12.2018 – Dienstag – Antigua/St. John’s (Antigua)
26.12.2018 – Mittwoch – Seetag
27.12.2018 – Donnerstag – La Romana (Dominikanische Republik)
28.12.2018 – Freitag – Seetag
29.12.2018 – Samstag – Oranjestad (Aruba)
30.12.2018 – Sonntag – Willemstad (Curaçao)
31.12.2018 Silvester – Montag – Bonaire (Bonaire)
01.01.2019 – Dienstag – Seetag
02.01.2019 – Mittwoch – St. Georges (Grenada)
03.01.2019 – Donnerstag – Bridgetown (Barbados)

AIDAperla im Überblick

  • ca. 300 Meter lang, ca. 38 Meter breit, ca. 8 Meter Tiefgang
  • 18 Decks mit 1.643 Kabinen für ca. 3.250 Passagiere
  • 32 Suiten, 1.101 Verandakabinen, 198 Meerblickkabinen, 312 Innenkabinen.
  • 12 Restaurants, 3 Snack Bars, 15 Bars
  • Beach-Club: Mit Folie überdachter Bereich einschließlich Pool, Bar, Lasershow, Bühne für Livemusik, etc.
  • Brauhaus, Nachtclub Nightfly, Doppel-Wasserrutsche Racer, Indoor-Badebereich 4 Elements, Klettergarten, Minigolf, uvm. 
AIDAperla im Hafen auf Korsika

Silvesterkreuzfahrt mit AIDAvita

Route:
„Australien & Indonesien“

Reisezeitraum:
21 Tage vom 18.12.2018 bis 08.01.2019

Reiseverlauf:
18.12.2018 – Dienstag – Singapur (Singapur)
19.12.2018 – Mittwoch – Singapur (Singapur)
20.12.2018 – Donnerstag – Seetag
21.12.2018 – Freitag – Semarang (Indonesien)
22.12.2018 – Samstag – Seetag
23.12.2018 – Sonntag – Bali (Indonesien)
24.12.2018 Weihnachten – Montag – Bali  (Indonesien)
25.12.2018 – Dienstag – Seetag
26.12.2018 – Mittwoch – Seetag
27.12.2018 – Donnerstag – Darwin (Australien)
28.12.2018 – Freitag – Darwin (Australien)
29.12.2018 – Samstag – Darwin (Australien)
30.12.2018 – Sonntag – Seetag
31.12.2018 Silvester – Montag – Seetag
01.01.2019 – Dienstag – Komodo (Indonesien)
02.01.2019 – Mittwoch – Lombok (Indonesien)
03.01.2019 – Donnerstag – Seetag
04.01.2019 – Freitag – Surabaya (Indonesien)
05.01.2019 – Samstag – Seetag
06.01.2019 – Sonntag – Seetag 
07.01.2019 – Montag – Singapur (Singapur)
08.01.2019 – Dienstag – Singapur (Singapur)

AIDAvita im Überblick

  • ca. 202 Meter lang, ca. 28 Meter breit, ca. 6 Meter Tiefgang
  • 12 Decks, 633 Kabinen
  • 5 Bars, 3 Restaurants (Calypso, Markt, Selection)
  • Theater, Golfsimulator, Pooldeck
  • Body & Soul Bereich
  • Anytime Bar (Diskothek) 

Anmerkung:
Die AIDAvita ist eines der kleinsten Schiffe der AIDA Flotte. Zwar ist das Angebot an Bord nicht mit den größeren Schiffen vergleichbar – dafür hat man aber eine wesentlich familiärer Atmosphäre. Wir waren selbst schon mal mit dem Schwesterschiff AIDAaura unterwegs. Die kleinen Schiffe haben Ihren eigenen Charme und nicht ohne Grund eine große Fan-Gemeinde.

AIDAvita auf See

Kreuzfahrt Silvester – Meine Tipps

Tipp: Feuerwerk auf Madeira (Kanaren)

Wenn wir mal eine Silvesterkreuzfahrt machen, dann wird es mit ziemlicher Sicherheit Richtung Kanaren gehen. Das Feuerwerk auf Madeira dürfte wohl zu den eindrucksvollsten der Welt gehören. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass in ca. 10 Minuten etwa 18 Tonnen Feuerwerkskörper abgefeuert werden und der Spaß über eine Millionen Euro (!) kosten soll. Von 2006 bis 2015 hielt Madeira sogar den Guinness Rekord für das „Größtes pyrotechnisches Spektakel der Welt„. Einen eigenen Eindruck kannst Du Dir durch eines der Videos weiter unten verschaffen.

Tipp: Reisetermin / Flugzeiten

Optimal finde ich, wenn die Silvesterfeier möglichst auf die Mitte der Reise fällt. Muss man schon am 01.01. wieder abreisen, dann kann das ziemlich stressig werden. Nicht immer hat man Einfluss auf die Flugzeiten. Wenn man Pech hat, geht der Flieger sehr früh und man bekommt kaum ein Auge zu. Ich finde es auch schöner, wenn man erstmal ankommen kann und nicht gleich am ersten Tag mit dem absoluten Highlight der Reise beginnt. 

Kreuzfahrt Silvester – Videos

Hier habe ich mal Videos von der einen oder anderen Silvesterkreuzfahrt zusammengetragen. Du bekommst einen Eindruck, wie das Silvester auf dem Schiff so abläuft und kannst Dir auch das Feuerwerk auf Madeira (Kanaren) anschauen: 

AIDA Silvester 2015 auf AIDAsol

Stephan Hartmann moderiert die AIDA Silvester Livesendung mit dem Feuerwerk auf Madeira 2015:

AIDA Silvester 2017 auf AIDAprima

Video von der AIDA Silvesterfeier 2017 von Bord der AIDAprima mit dem gewaltigen Feuerwerk auf Madeira (Kanaren):