Dieses Blog wird durch [Werbung] finanziert. * = Affiliate Werbelinks. Mehr Infos klick hier.

Startseite » FAQ » AIDA Getränkepaket – lohnt sich das?

AIDA Getränkepaket – lohnt sich das?

Lohnt es sich, ein AIDA Getränkepaket zu buchen? Diese Frage taucht immer wieder in den Foren und Facebook-Gruppen auf. Dabei ist die Antwort ganz einfach:

Es kommt darauf an… ;-)

Es gibt leider eine ganze Reihe von Bedingungen und Ausnahmen bei den AIDA Getränkepaketen, die nicht so leicht zu überblicken sind. Dazu kommt, dass es immer wieder Änderungen gegeben hat. Folgende Überlegungen helfen Dir evtl., die richtige Entscheidung zu treffen. Mein aktueller Kenntnisstand ist folgender:

Tipp

Im kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

Inhaltsverzeichnis

AIDA Getränkepaket – Vorüberlegung

Bevor man sich die AIDA Getränkepakte näher anschaut, sollte man sich über folgendes im Klaren sein:

Bei AIDA sind die Tischgetränke in den Buffet-Restaurants (z. B. Softdrinks, ein Weiß- und ein Rotwein, Kaffee, Bier vom Faß) im Reisepreis bereits enthalten. Eine kostenlose „Grundversorgung“ mit Getränken ist also ohnehin schon mal gesichert… ;-) Es soll Gäste geben, denen das völlig ausreicht und die nicht einen einzigen Euro an irgendeiner Bar lassen. Allerdings sind das dann manchmal auch jene Gäste, die stundenlang Tische in den Buffet-Restaurants „blockieren“, nur um gratis trinken zu können… Höherwertige Getränke wie z. B. Cocktails gibt es hingegen nur gegen Aufpreis.

Gedeckter Tisch mit Tischgetränken in Karaffen (Wein und Wasser)

Tischgetränke sind in den Buffet-Restaurants inklusive.

Auf vielen Reisen (jedoch nicht immer!) gibt es Bar-Aktionen wie z. B. „Happy Hour“, das „Offiziers-Shaken“ oder „2 für 1“, bei denen man auch ohne AIDA Getränkepaket günstiger etwas zu trinken bekommt. Bei der Happy Hour bekommt man zu einer bestimmten Zeit an einer bestimmten Bar z. B. zwei Cocktails oder zwei Longdrinks zum Preis von einem. Viel günstiger geht’s nicht… ;-)

Wer sich also zusätzlich nur ab und zu mal einen Cocktail oder ein Bier an der Bar genehmigt, der kann sich jede weitere Überlegung in Bezug auf die AIDA Getränkepakete eigentlich schenken. Das Sparpotential ist in einem solchen Fall meiner Meinung nach einfach zu gering. Einen kleinen Einblick in die Getränkepreise bei AIDA findest Du HIER.

AIDA Getränkepaket – Typen

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten von Getränkepaketen bei AIDA: Eine Guthabenkarte, die man aufladen muss und eine Art „Flatrate“, bei der für einen fixen Preis pro Tag bestimmte Getränke in unbegrenzter Menge enthalten sind.

Die Guthabenkarte hat den Vorteil, dass sie relativ flexibel einzusetzen ist. Man kann nicht nur Getränke damit bezahlen, sondern auch viele andere an den Bars und Restaurants erhältlichen Leistungen. Dazu gehören z. B. die Menüs in den à la carte Restaurants – ausgenommen sind allerdings Tabakwaren. Weil das weitaus mehr als „nur“ ein reines Getränkepaket bei AIDA ist, stelle ich sie im folgenden Artikel vor: Das AIDA Genießerpaket

Die „Flatrate“-Pakete sind hingegen an eine ganze Reihe von Bedingungen geknüpft. Wenn das Konsumverhalten aber zum Angebot passt (!), kann man durchaus etwas sparen:

Die AIDA Getränkepakete 2019 im Überblick

Ab dem 11.03.2019 (10 Uhr) kann man die neuen AIDA Getränkepakete 2019 buchen. Sie sind für alle Reisen verfügbar,

  • die ab dem 01.05.2019 starten und
  • die länger als 6 Tage dauern.

Für AIDA Kurzreisen gibt es also nach wie vor keine Getränkepakete.

Man kann die Pakete vor der Kreuzfahrt im MyAIDA Portal buchen oder an Bord in einer ausgewählten Bar. Sie sind personengebunden und es ist nur der Eigenverzehr erlaubt. Es kann nur ein Getränk pro Bestellvorgang & Getränkepaket geordert werden. Sie funktionieren in allen Bars und Restaurants (ausgeommen ist der SPA-Bereich und die Minibar auf der Kabine), jedoch nur für die jeweils laut Leistungsbeschreibung enthaltenen Getränke.

Man muss die Pakete immer für die ganze Reise buchen. Die Buchung für einzelne Tage (z. B. nur für die Seetage) ist nicht möglich.

Die Pakete sind auch nicht beliebig frei kombinierbar:

Alle volljährigen Reisenden in einer Kabine müssen z. B. das Getränkepaket AIDA Light für Erwachsene buchen. Es ist nicht möglich, ein AIDA Light mit z. B. mit einem AIDA Comfort oder Comfort Deluxe Paket zu kombinieren oder nur für eine Person zu buchen.

Die Pakete AIDA Comfort und Comfort Deluxe sind hingegen kombinierbar (also 1x Comfort & 1x Comfort Deluxe würde gehen).

Es ist auch möglich, nur für die Kinder Getränkepakete zu buchen. Das Kids & Teens Light Paket ist zudem mit dem Kids & Teens Comfort ebenfalls kombinierbar.

Damit es keine Missverständnisse gibt, beachte bitte auch den folgenden Hinweis von AIDA:

„Alle angebotenen Getränke beziehen sich auf die in der allgemeinen Barkarte aufgeführten Getränke. Getränke in bar- oder restaurantspezifischen Menükarten oder von Aktionen sind weiterhin nicht enthalten. Ausnahmen und Details zu den Inhalten entnehmen Sie bitte den AGB.“
Quelle: *AIDA Homepage

Es gibt jetzt zwei Pakete für Kinder und Jugendliche und drei für Erwachsene:

AIDA Getränkepakete für Kinder und Jugendliche

Diese Pakete kann man für die Altersklasse von 4 bis 17 Jahren buchen:

AIDA Getränkepaket Kids & Teens Light (4 bis 17 Jahre)

Preis (pro Kind und Tag): 6,50 €

Folgende Getränke aus der AIDA Barkarte sind enthalten:

  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Mirinda, 7Up, Cola)
  • Fruchtsäfte
  • Kakao
  • Früchte- und Kräutertee

Wichtig: Bitte beachte die Hinweise, Bedingungen & Ausschlüsse bei der Buchung im myAIDA-Portal und in den dort verlinkten AGB.

AIDA Getränkepaket Kids & Teens Comfort (4 bis 17 Jahre)

Preis (pro Kind und Tag): 10,90 €

Folgende Getränke aus der AIDA Barkarte sind enthalten:

  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Mirinda, 7Up, Cola)
  • Fruchtsäfte
  • Kakao
  • Früchte- und Kräutertee
  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies

Wichtig: Bitte beachte die Hinweise, Bedingungen & Ausschlüsse bei der Buchung im myAIDA-Portal und in den dort verlinkten AGB.

AIDA Getränkepakete für Erwachsene

Während man das AIDA Light Getränkepakt (ohne Alkohol) bereits ab 16 Jahren buchen kann, sind die AIDA Getränkepakate mit Alkohol volljährigen ab 18 Jahren vorbehalten:

AIDA Light (ab 16 Jahren)

Preis (pro Person und Tag): 11,90 €

Folgende Getränke aus der AIDA Barkarte sind enthalten:

  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Mirinda, 7Up, Cola)
  • Fruchtsäfte
  • Kakao
  • Früchte- und Kräutertee
  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialiäten OHNE Alkohol

Wichtig: Bitte beachte die Hinweise, Bedingungen & Ausschlüsse bei der Buchung im myAIDA-Portal und in den dort verlinkten AGB.

2 alkoholfreie Cocktails auf dem Tresen an der AIDA Bar

Alkoholfreie Cocktails sind auch lecker… ;-)

AIDA Comfort (ab 18 Jahren)

Preis (pro Person und Tag): ab 22,90 € bzw. 24,90 € (je nach Route / Transreisen, Indischer Ozean, Asien, Karibik)

Folgende Getränke aus der AIDA Barkarte sind enthalten:

  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Mirinda, 7Up, Cola)
  • Fruchtsäfte
  • Kakao
  • Früchte- und Kräutertee
  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialiäten OHNE Alkohol
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialiäten MIT Alkohol
  • Weine und Sekt im Glas
  • Frisch gezapfte Biere und ausgewählte Flaschenbiere (mit und ohne Alkohol)

Wichtig: Bitte beachte die Hinweise, Bedingungen & Ausschlüsse bei der Buchung im myAIDA-Portal und in den dort verlinkten AGB.

AIDA Comfort Deluxe (ab 18 Jahren)

Preis (pro Person und Tag): ab 29,90 € bzw. 34,90 € (je nach Route / Transreisen, Indischer Ozean, Asien, Karibik)

Folgende Getränke aus der AIDA Barkarte sind enthalten:

  • Gezapfte Softgetränke (Wasser, Mirinda, 7Up, Cola)
  • Fruchtsäfte
  • Kakao
  • Früchte- und Kräutertee
  • Alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke
  • Kids & Teens Drinks
  • Milchshakes & Froozies
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialiäten OHNE Alkohol
  • Kaffee-, Tee- und Kakaospezialiäten MIT Alkohol
  • Weine und Sekt im Glas
  • Frisch gezapfte Biere und ausgewählte Flaschenbiere (mit und ohne Alkohol)
  • Sprizzgetränke, z. B. Aperol Sprizz, Hugo
  • Cocktails und Mixgetränke mit Alkohol

Wichtig: Bitte beachte die Hinweise, Bedingungen & Ausschlüsse bei der Buchung im myAIDA-Portal und in den dort verlinkten AGB.

AIDA Getränkepakte 2019 als PDF

Über den folgenden Link kannst Du Dir ein PDF herunterladen, in dem alle Getränkepakte übersichtlich in einer Tabelle aufgelistet sind:

*PDF bei AIDA herunterladen

AIDA Getränkepaket FAQ

Leider sind die Getränkepakete nach wie vor relativ kompliziert, wie ich finde. Ich werde hier mal versuchen, meinen aktuellen Kenntnisstand wiederzugeben:

Welche Getränke sind enthalten und welche nicht?

Die jeweiligen Angebote beziehen sich ausschließlich auf die in der normalen AIDA Barkarte (!) enthaltenen Getränke. Was nicht ausdrücklich in der Leistungsbeschreibung steht, ist auch nicht mit drin.

Demnach sind die Getränke auf den Sonderkarten / Restaurant-Menükarten, wie z. B. das an Bord gebraute Bier im Brauhaus NICHT enthalten und müssten extra bezahlt werden. 

NICHT enthalten sind z. B.

  • Longdrinks, die selbst aus Spirituosen & Softdrinks zusammengestellt wurden
  • Wein- und Sektflaschen
  • Champagner sowie champagnerhaltige Getränke
  • Vitaldrinks
  • Smoothies
  • Frisch gepresste Säfte
  • Starbucks Produkte
  • Softgetränke aus Flaschen & Dosen
  • Saisonale Biere
  • Brauhausbiere
  • Craftbiere
  • Die Getränke aus der Minibar der Kabine
  • Die Getränke im SPA-Bereich
  • Getränke aus Aktionen

Wo kann man die Pakete nutzen und wo nicht?

Die Pakete funktionieren grundsätzlich in allen Bars und Restaurants – allerdings nur für die jeweils laut Leistungsbeschreibung enthaltenen Getränke. Ausgenommen ist der SPA-Bereich und die Minibar auf der Kabine.

Wo kann man die Getränkepakete buchen?

Man kann die Pakete vor der Kreuzfahrt im MyAIDA Portal buchen oder an Bord in einer ausgewählten Bar.

Ab wann kann man die neuen Getränkepakete buchen?

Die neuen Getränkepakete kann man ab dem 11.03.2019 (10 Uhr) buchen.

Für welche Reisen sind die Getränkepakete verfügbar?

Die Getränkepakete 2019 sind für alle Reisen verfügbar, die ab dem 01.05.2019 starten und die länger als 6 Tage dauern.

Kann man die Getränkepakete auch für einzelne Tage buchen?

Nein. Das Paket muss immer für die komplette Reise gebucht werden.

Welche Kombinationsmöglichkeiten gibt es?

Bei zwei Erwachsenen auf der Kabine sieht das nach meinem aktuellen Kenntnisstand so aus:

AIDA Comfort –  AIDA Comfort  =>OK!
AIDA Comfort Deluxe  – AIDA Comfort Deluxe =>OK!
AIDA Comfort  – AIDA Comfort Deluxe  =>OK!
AIDA Light –AIDA Light =>OK!

 

Nicht möglich sind folgende Kombinationen:

AIDA Comfort –  Kein Paket
=>NEIN!
AIDA Comfort Deluxe  –
Kein Paket
=>NEIN!
AIDA Light
 –
Kein Paket=>NEIN!
AIDA Light – AIDA Comfort Deluxe =>NEIN!
AIDA Light –AIDA Comfort =>NEIN!

 

Die Getränkepakete für die Kinder sind frei kombinierbar und können unabhängig von den Eltern gebucht werden. Bei zwei Kindern wären also folgende Kombinationen denkbar:

 

Kids & Teens LightKids & Teens Light =>OK!
Kids & Teens ComfortKids & Teens Comfort =>OK!
Kids & Teens ComfortKids & Teens Light =>OK!

Wann kann sich ein Getränkepaket lohnen?

Wie schon gesagt kommt es auf Dein persönliches Konsumverhalten an, ob sich ein Getränkepaket für Dich finanziell lohnt. Für manch einen mag auch eine Rolle spielen, dass man sich über zusätzliche Kosten für Getränke während der Kreuzfahrt weniger Gedanken machen muss.

Sehr interessant finde ich die Pakete für Kinder und Jugendliche. Das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach gut. Wenn die Kids sich selbst mit Getränken versorgen können, ohne groß nachdenken zu müssen, dann ist das sicher auch ein Komfortgewinn.

Auf jeden Fall solltest Du Dir auch die AIDA Genießerpakete anschauen. Die können durchaus eine sinnvolle Ergänzung oder auch Alternative zu den reinen Getränkepaketen sein.

Tipp

Im kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

 * = Affiliate Werbelinks. Wenn Du über einen solchen Link etwas bestellst, bekomme ich eine Provision.
Der Preis ändert sich für Dich nicht. Mehr Infos klick hier.