Anzeige - Dieses Blog wird durch Werbung finanziert. * = Affiliate Werbelinks. Mehr Infos klick hier.

Startseite » Allgemein » Einführung Kreuzfahrt: Grundlagen

Einführung Kreuzfahrt

Die meisten Urlauber sind begeistert von Ihrer ersten Kreuzfahrt und werden zu „Wiederholungstätern“. Enttäuscht werden in der Regel nur diejenigen, die mit falschen Vorstellungen ihre Reise antreten. Ursache dafür können eine schlechte Beratung oder auch mangelnde Information im Vorfeld sein. Und das muss nicht sein:

Kreuzfahrt ist NICHT gleich Kreuzfahrt!

Zuerst einmal sollte jedem klar sein, dass Kreuzfahrt nicht gleich Kreuzfahrt ist. Es gibt völlig verschiedene Konzepte für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Interessen. Zwischen einer Luxus-Kreuzfahrt a la „Traumschiff“ und einem AIDA „Clubschiff“ liegen Welten. Gleiches gilt für die eher familiäre Atmosphäre auf einem kleinen Schiff gegenüber den vielfältigen Angeboten und Möglichkeiten auf einem Ozeanriesen. Ebenso ist es ein Unterschied, ob ich 50 Euro pro Tag und Person auf einem Schiff bezahle oder mehr als 500 Euro dafür ausgebe. Kreuzfahrten für z. B. amerikanische Urlauber funktionieren etwas anders als z. B. für deutsche. Du musst also herausfinden, welches Konzept für Dich das richtige ist.

Spezialisiert auf den deutschen Markt

Ich würde daher dazu raten, für die erste Fahrt einen deutschen Anbieter zu wählen, der sich auf die Bedürfnisse der deutschen Urlauber eingestellt hat. Die größten Marktanteile in Deutschland dürften AIDA und TUI Cruises haben (Stand 06/2019):

AIDA Cruises (13 Schiffe mit zusammen > 30.000 Betten)

Der wohl bekannteste Anbieter in Deutschland. Eher lockere Atmosphäre an Bord, Abendgarderobe nicht erforderlich, kein Captain´s Dinner oder ähnliche förmliche Veranstaltungen, Schwerpunkt Buffet-Restaurants ohne Tischordnung – Bedienrestaurants gibt es natürlich auch.

*Zur AIDA-Homepage

TUI Cruises Mein Schiff (7 Schiffe mit zusammen > 17.500 Betten)

Ähnlich wie AIDA, allerdings Schwerpunkt Bedienrestaurants (ein Buffet-Restaurant gibt es natürlich auch), Premium „Alles Inklusive Konzept“. Letzteres bedeutet, dass der Grundpreis in der Regel höher ist, dafür aber auch mehr Leistungen im Reisepreis enthalten sind.

*Zur Tui Cruises Homepage

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten (4 Schiffe mit zusammen > 1.300 Betten)

Gehört zur TUI AG und fällt in das Segment „Luxus- und Expeditionskreuzfahrten“. Betreibt mit der EUROPA & EUROPA 2 zwei der „besten“ Kreuzfahrtschiffe der Welt.

Zur HAPAG LLOYD Homepage

Meine Erfahrung

Wir haben bisher 17 Kreuzfahrten gemacht, 16 davon mit AIDA und eine in diesem Jahr erstmals mit TUI Cruises. Uns hat beides gut gefallen.

AIDA hat die größere Flotte und eine größere Auswahl an unterschiedlichen Schiffen und Routen / Reiseterminen. Die größere Auswahl an Buffet-Restaurants gefällt mir ebenfalls sehr gut. Außerdem gibt es immer mal wieder Angebote, die für unsere Bedürfnisse nahezu unschlagbar günstig sind. Sonst hätten wir auch nicht so viele Keuzfahrten mit AIDA machen können… ;-)

Bei TUI merkt man, dass z. B. mehr Platz pro Passagier zur Verfügung steht. Unsere Innenkabine war deutlich größer und insgesammt fand ich die Kreuzfahrt ein wenig entspannter – „Wohlfühlschiff“ passt schon. Auch die Inklusivgetränke sind eine tolle Geschichte. Dafür war der Grundpreis aber auch etwas höher. Das Preis-Leistungsverhältnis war aber auch hier für uns sehr gut.

Mein Rat an Dich

Lass das mit den Kreuzfahrten lieber bleiben. Das macht süchtig, definitiv. Wenn man einmal damit anfängt… ;-)

Tipp

Im kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

Neugierig geworden?

Antworten auf viele Fragen für Kreuzfahrt-Einsteiger findest Du in meiner Kreuzfahrt-FAQ mit AIDA Special. Speziell folgende Beiträge könnten für Dich interessant sein:

Fahrplan zu Deiner ersten Kreuzfahrt

Infos zu Kreuzfahrt Vorurteilen

Angst vor Seekrankheit?

Lage der Kabine – Meine Tipps

AIDA günstig buchen – Tipps

Anzeige
 * = Affiliate Werbelinks. Wenn Du über einen solchen Link etwas bestellst, bekomme ich eine Provision.
Der Preis ändert sich für Dich nicht. Mehr Infos klick hier.
Alle Preise inkl. MwSt.