AIDAprima Restaurants – Teil 3 – Snacks

Während sich der erste Teil der Reihe „AIDAprima Restaurants“ mit den Buffet Restaurants beschäftigt hat, im zweiten Teil die Bedienrestaurants vorgestellt wurden, geht es hier im dritten Teil um die Snack Bars und die Snack Automaten.

Die Snack Bars auf AIDAprima

Drei Snack Bars gibt es an Bord der AIDAprima:

Pier 3 Market

Typ: Snack Bar
Thema: „Bistro & Shop“
Wo?: Deck 3, Mitte
Inklusive: –
Aufpreis: Speisen & Getränke

Hier kann man sich z. B. mit Proviant für die Ausflüge eindecken. Man bekommt abgepackte Baguettes, Flaschenbiere (z. B. Salitos, Jever, Corona, Schöfferhofer, …), Knabber Sachen und vieles mehr. Seit kurzem gibt es im Pier 3 Market auch Kaffeespezialitäten von Starbucks.

Belegte Brote im Pier 3 Market

Scharfe Ecke

Typ: Snack Bar
Thema: „Currywurst“
Wo?: Deck 6, vorne
Inklusive: Speisen
Aufpreis: Getränke

Wie sagt man so schön: „Currywurst geht immer!“ Die „Scharfe Ecke“ findet man auf der AIDA Plaza auf Deck 6, ganz in der Nähe der Diskothek D6 und des Nachtclubs „Nightfly“. AIDA hat 3 Curry-Mischungen im Angebot: „fruchtig-mittelscharf“, „würzig-scharf“ und „feurig-scharf“. 

Curry-Gewürze an der "Scharfen Ecke"
Mir haben alle 3 Varianten gut geschmeckt – ich habe wir deshalb im AIDA Shop an Bord gleich einen Satz mit den Gewürzen für zu Hause mitgenommen. ABER: Über die Definition von „scharf“ müsste man mit AIDA noch mal reden… Persönlich fehlt mir da noch eine vierte Mischung „extra scharf“, damit die „Scharfe Ecke“ ihren Namen auch zu Recht trägt… ;-) Großer Vorteil: Hier bekommt man auch zu späterer Stunde noch was zwischen die Zähne. Ich meine, die „Scharfe Ecke“ war auf unserer Reise bis 2 Uhr Nachts geöffnet. Die Currywurst kostet übrigens nichts extra, Getränke gibt es gegen Aufpreis.

Tapas Bar

Typ: Snack Bar
Thema: „Spanisch“
Wo?: Deck 6, vorne
Inklusive: Speisen
Aufpreis: Getränke

Die spanischen Snacks findet man ebenfalls auf Deck 6, genau zwischen der Disko D6 und dem Nightfly. Dazu kann ich nicht viel sagen, denn wir sind hier nicht eingekehrt. Das sah aber auch alles sehr vielversprechend aus… ;-) Die Speisen sind im Reisepreis enthalten, Getränke kosten extra.

Getränke- und Snackautomaten

Auch das gibt es an mehreren Stellen im Schiff verteilt: Automaten, aus denen man sich jederzeit, rund um die Uhr Snacks oder Getränke ziehen kann (abgerechnet wird über die Bordkarte). Dazu gehören z. B. Produkte von Haribo, Mars, Snickers, Bounty, Hanuta, Duplo, Ültje, Rittersport, Kinderschokolade, Bifi, Red Bull (Dose), Apfelschorle (0,5 l), Wasser (0,5 l) und Pesi / Pepsi Light (0,5 l). 

Die Automaten gibt es z. B.:

  • Beim Pier 3 Market (Deck 3, Mitte)
  • Bei der Teens Lounge / Wave Club (Deck 15, Mitte) 
Getränke- und Snackautomaten