Anzeige - Dieses Blog wird durch Werbung finanziert. * = Affiliate Werbelinks. Mehr Infos klick hier.

Startseite » Schiffe » Deckplan Übersicht mit PDF Download

Deckplan – Ein Kreuzfahrtschiff im Überblick

Auf dieser Seite findest Du den Deckplan von allen Schiffen der AIDA Flotte und von TUI Cruises Mein Schiff zum Download:

Inhaltsverzeichnis AIDA

  • AIDA Deckplan Übersicht
    • AIDAaura
    • AIDAbella
    • AIDAblu
    • AIDAcara
    • AIDAcosma
    • AIDAdiva
    • AIDAluna
    • AIDAnova
    • AIDAmira
    • AIDAperla
    • AIDAprima
    • AIDAsol
    • AIDAstella
    • AIDAvita

Inhaltsverzeichnis Mein Schiff

AIDA Deckplan Übersicht

Demnächst umfasst die AIDA Flotte 14 Kreuzfahrtschiffe. Über die nachfolgenden Links kannst Du Dir den jeweiligen Decksgrundriss als PDF bei AIDA herunterladen:

AIDAaura Deckplan

Den AIDAaura Deckplan (Deck 3 bis 12) findest Du hier:

AIDAbella Deckplan

Den AIDAbella Deckplan (Deck 3 bis 14) findest Du hier:

AIDAblu Deckplan

Den AIDAblu Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

AIDAcara Deckplan

Den AIDAcara Deckplan (Deck 3 bis 11) findest Du hier:

AIDAcosma Deckplan

Den AIDAcosma Deckplan (Deck 3 bis 20) findest Du hier:

AIDAdiva Deckplan

Den AIDAdiva Deckplan (Deck 3 bis 14) findest Du hier:

AIDAluna Deckplan

Den AIDAluna Deckplan (Deck 3 bis 14) findest Du hier:

AIDAmar Deckplan

Den AIDAmar Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

AIDAnova Deckplan

Den AIDAnova Deckplan (Deck 3 bis 20) findest Du hier:

AIDAmira Deckplan

Den AIDAmira Deckplan findest Du hier:

AIDAperla Deckplan

Den AIDAperla Deckplan (Deck 3 bis 18) findest Du hier:

AIDAprima Deckplan

Den AIDAprima Deckplan (Deck 3 bis 18) findest Du hier:

AIDAsol Deckplan

Den AIDAsol Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

AIDAstella Deckplan

Den AIDAstella Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

AIDAvita Deckplan

Den AIDAvita Deckplan (Deck 3 bis 12) findest Du hier:

Bildschirm mit digitalem Deckplan bei AIDA im Treppenhaus
Screenshot Auszug von Deck 4 mit eigener Position und Blickrichtung

In den Treppenhäusern an Bord der AIDA Schiffe findet man ebenfalls einen Decksplan. Auf den neueren Schiffen AIDAperla, AIDAprima und AIDAnova sind das Monitore, auf denen man sehr einfach und gezielt z. B. nach Bars oder Restaurants suchen kann.

AIDA Deckplan in Form einer großen Übersichtstafel im Treppenhaus.
AIDA Deckplan in Form einer großen Übersichtstafel aus Plexiglas

Solche großen, übersichtlichen Tafeln in den Treppenhäusern sind zwar nicht ganz so komfortabel wie die neuen digitalen Systeme – aber auch sie erfüllen ihren Zweck.

Screenshot vom Bordportal mit Menüpunkt Deckspläne

Auch im AIDA Bordportal gibt es unter „Orientierung-Deckspläne“ den Plan des jeweiligen Schiffes. Man kann mit einem Smartphone oder Tablet über das Bord-WLAN kostenlos auf das Bordportal zugreifen.

Auch im AIDA Bordportal gibt es unter „Orientierung-Deckspläne“ den Plan des jeweiligen Schiffes. Man kann mit einem Smartphone oder Tablet über das Bord-WLAN kostenlos auf das Bordportal zugreifen.

Natürlich bekommt man an Bord auch noch einen kleinen Plan aus Papier. Ich frage mich allerdings, wie lange noch. Gut möglich, dass es in Zukunft nur noch die digitale Variante geben wird. Inzwischen hat ja auch fast jeder ein Smartphone.

Mein Schiff Deckplan Übersicht

Zur Zeit umfasst die Mein Schiff Flotte sieben Schiffe. Die Deckspläne kannst Du Dir über die folgenden links als PDF runterladen:

Mein Schiff 1 Deckplan

Den Mein Schiff 1 Deckplan (Deck 2 bis 16) findest Du hier:

Mein Schiff 2 Deckplan

Den Mein Schiff 2 Deckplan (Deck 2 bis 16) findest Du hier:

Mein Schiff 3 Deckplan

Den Mein Schiff 3 Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

Mein Schiff 4 Deckplan

Den Mein Schiff 4 Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

Mein Schiff 5 Deckplan

Den Mein Schiff 5 Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

Mein Schiff 6 Deckplan

Den Mein Schiff 6 Deckplan (Deck 3 bis 15) findest Du hier:

Mein Schiff Herz Deckplan

Den Mein Schiff Herz Deckplan (Deck 4 bis 14) findest Du hier:

Der Deckplan auf Deck 5 im Treppenhaus B von Mein Schiff 1

In den Treppenhäusern der Mein Schiff 1 findet man ebenfalls einen Schffsgrundriss mit Standortangaben.

Beispiel Deck 3 im Bordinformationssystem auf der Mein Schiff 1

Auch über das Bordinformationssystem kann man auf den Decksgrundriss zugreifen. Das geht z. B. über den Fernseher in der Kabine oder die Monitore in den Treppenhäusern.

Namen der Decks bei Tui Cruises

Auf den Kreuzfahrtschiffen der Mein Schiff Flotte von Tui Cruises hat man den Decks Namen gegeben:

Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2

  • Anker (2)
  • Atlantik (3)
  • Seestern (4)
  • Pier (5)
  • Boje (6)
  • Hanse (7)
  • Muschel (8)
  • Koralle (9)
  • Perle (10)
  • Krabbe (11)
  • Aqua (12)
  • Horizont (14)
  • Brise (15)
  • Möwe (16)

Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6

  • Atlantik (3)
  • Seestern (4)
  • Pier (5)
  • Boje (6)
  • Hanse (7)
  • Muschel (8)
  • Koralle (9)
  • Perle (10)
  • Krabbe (11)
  • Aqua (12)
  • Horizont (14)
  • Brise (15)

Mein Schiff Herz

  • Seestern (4)
  • Pier (5)
  • Atlantik (6)
  • Hanse (7)
  • Muschel (8)
  • Koralle (9)
  • Perle (10)
  • Aqua (11)
  • Horizont (12)
  • Brise (14)

Die Mein Schiff Herz stammt noch aus einer älteren Baureihe. Aus diesem Grund gibt es hier einige Abweichungen (Atlantik ist Deck 6 statt 3, Aqua Deck 11 statt 12, Horizont 12 statt 14).

Anmerkungen:

  • Die fehlenden Decks sind nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Das betrifft Deck 1 auf Mein Schiff 1 & Mein Schiff 2, Deck 1 und 2 auf Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6 sowie Deck 1 bis 3 auf der Mein Schiff Herz.
  • Deck 13 gibt es nicht. Mehr dazu findest Du weiter unten unter „Wissenswertes“.
  • Auf dem Atlantik-Deck befindet sich das Atlantik Restaurant.
  • Auf dem Pier-Deck befindet sich der Zugang zu den Rettungsbooten.
  • Das Aqua-Deck ist das Pooldeck.
  • Auf dem Horizont-Deck findet man Außenbereiche mit Liegen & Ausblick Richtung Horizont.

Deckplan – Tipps

Im Deckplan eines Kreuzfahrtschiffes kannst Du genau sehen, was sich wo an Bord befindet. Das hilft Dir nicht nur bei der Orientierung an Bord, sondern kann auch bei der Auswahl Deiner Kabine von Nutzen sein:

Tipp: Liegt eine Kabine z. B. direkt unter einem Veranstaltungsschwerpunkt oder in der Nähe eines Wirtschaftsbereichs, könnte es zu Lärmbelästigungen kommen (siehe auch: Lage der Kabine – meine Tipps).

Wenn wir im PREMIUM-Tarif bei AIDA online buchen, dann lade ich mir zunächst den Decksplan herunter und schaue, welche Kabine für uns günstig liegt.

Tipp: Beim *AIDA Kabinenfinder kannst Du angeben, was Dir bei der Kabine wichtig ist (Balkon, Nähe zum Lift, …) und bekommst dann einen entsprechenden Vorschlag vom System. Im Decksplan kannst Du anschließend sehen, was sich über, unter, neben und in der Nähe der Kabine befindet und dann eine Entscheidung treffen.

Tipp: Vor unseren Kreuzfahrten mit einem uns noch unbekannten Schiff schaue ich mir den jeweiligen Decksplan immer Mal wieder an. So bekommt man einen Überblick, was sich wo befindet und was alles geboten wird. Manchmal mache ich mir auch Notizen, was ich mir auf jeden Fall anschauen möchte. Vor allem bei großen Schiffen kann es sein, dass man auch nach einer Woche an Bord bestimmte Bereiche gar nicht zu sehen bekommt – und möglicherweise etwas verpasst. Wir haben mal Gäste an Bord getroffen, die erst zum Ende der Kreuzfahrt gemerkt haben, dass es mehr als EIN Restaurant an Bord gibt – keine Ahnung, wie die das hinbekommen haben… ;-)

Tipp: An Bord – Schiffsrundgänge
Meist wird am Anfang einer Kreuzfahrt ein geführter Schiffsrundgang durch die öffentlichen Bereiche des Schiffes angeboten. Man bekommt nicht nur einen guten Überblick über das Schiff, sondern auch eine ganze Reihe nützlicher Tipps. Gerade für Einsteiger ist das sehr empfehlenswert. Auf unserer ersten Kreuzfahrt mit TUI Cruises (Mein Schiff 1 “Kanaren mit Lanzarote“ im März 2019) haben wir auch wieder einen solchen Rundgang mitgemacht.

Tipp: Vor der Kreuzfahrt – AIDA Schiffsbesichtigungen
Bei AIDA hat man die Möglichkeit, zu bestimmten Terminen für ein paar Stunden an Bord zu kommen und sich einen Eindruck von den Kussmundschiffen zu verschaffen. Ein Rundgang durch die öffentlichen Bereiche wird natürlich auch angeboten. Mehr Infos: AIDA Schiffsbesichtigung.

Tipp: In den Plänen kannst Du in der Regel auch sehen,

  • welche Balkone eine Brüstung aus Stahl und welche eine aus Glas haben. Letzteres ist natürlich viel schöner, weil man einen freieren Blick auf das Meer hat.
  • auf welchen Veranden auf AIDAperla und AIDAprima nicht geraucht werden darf.
  • wo sich die behindertenfreunlichen Kabinen und WCs befinden.
  • welche Kabinen eine Verbindungstür haben. Das ist z. B. praktisch, wenn man als Familie zwei Kabinen nebeneinander buchen möchte.

Wissenswertes

Der Begriff „Deck“ kommt ursprünglich von „abdecken“, wie man hier bei Wikipedia nachlesen kann. Das Deck eines Schiffes würde man an Land wohl als „Etage“ bezeichen.

Vielleicht ist Dir schon aufgefallen, dass es meist kein Deck mit der Nummer 13 auf Kreuzfahrtschiffen gibt. Man hat es beim Bau nicht einfach vergessen, sondern es fehlt aus dem gleichen Grund, aus dem man im Flugzeug die Sitzreihe 13 vergeblich suchen wird: Die 13 gilt als Unglückszahl. Es gibt sogar eine Bezeichnung für die irrationale Angst vor der Zahl 13 – Triskaidekaphobie.

Wenn Du Dir die Schiffsgrundrisse von AIDA anschaust wirst Du feststellen, dass kein Plan von den Decks 1 und 2 vorhanden ist. Bei Tui Cruises ist das ähnlich. Bei der Mein Schiff Herz fehlen Deck 1 bis 3, bei Mein Schiff 1 und 2 das Deck 1 und mein Mein Schiff 3 bis 6 die Decks 1 und 2. Diese Bereiche sind für uns als Gäste nicht zugänglich. Dort befinden sich z. B. die Unterkünfte der Crew, die Crew-Messe, technische Bereiche, Lade- und Kühlräume, etc.

Manchmal bekommt man die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können. Wir haben z. B. auf unserer zweiten Kreuzfahrt (Norwegens Fjorde mit AIDAsol 2013) eine AIDA Inside Tour mitgemacht. Das war ein Ausflug an Bord, wenn man so will. Gezeigt wurden damals u. a. Lagerräume, die Crew-Messe, der Backstagebereich des Theatriums, eine Küche und sogar der Maschinenkontrollraum. Leider werden solche Touren nach meiner Erfahrung sehr selten angeboten. Falls Du die Gelegenheit hast: Auf jeden Fall mitmachen! Eine Küchenführung gibt es hingegen häufiger. Man kann eine solche Führung – sofern verfügbar – im myAIDA Portal ähnlich wie die anderen Ausflüge schon vor der Reise buchen. Da bekommt man zumindest einen kleinen Einblick und auch das kann sehr interessant sein.

Interessant finde ich auch, wie die Decks beim Bau des Schiffes zusammengesetzt werden. Zunächst fertigt man einzelne Module, die dann zu immer größeren Einheiten zusammengeschweisst werden.

Im folgenden Video vom Bau der AIDAprima kann man im Zeitraffer sehen, wie die einzelnen Decks Modul für Modul montiert werden und so nach und nach das fertige Kreuzfahrtschiff entsteht:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Hinter den Kulissen eines Kreuzfahrtschiffs | Galileo | ProSieben

Einen Einblick in die sonst verborgenen Bereiche eines Kreuzfahrtschiffs findest Du im nachfolgenden Video von Galileo. Man sieht z. B.

  • die Wäscherei
  • eine Schiffsküche
  • die Crew-Messe
  • den Maschinenraum
  • die Wasseraufbereitungsanlage
  • eine Crew-Kabine

auf der AIDAperla. Das Video dauert ca. 15 Minuten. Viel Spaß beim zuschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tipp

Im kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

Anzeige
 * = Affiliate Werbelinks. Wenn Du über einen solchen Link etwas bestellst, bekomme ich eine Provision.
Der Preis ändert sich für Dich nicht. Mehr Infos klick hier.
Alle Preise inkl. MwSt.