Startseite » FAQ » AIDA Schiffsbesichtigung

AIDA Schiffsbesichtigung 2019

Noch sind Termine für eine AIDA Schiffsbesichtigung in Hamburg, Kiel oder Warnemünde frei:

AIDA Schiffsbesichtigung – Infos & Termine

Eine AIDA Schiffsbesichtigung ist für Kreuzfahrt-Interessierte eine gute Gelegenheit, einen ersten Eindruck von Kreuzfahrten mit AIDA Cruises zu gewinnen. Das hat allerdings einen ganz gravierenden Nachteil: Man muss das Schiff noch VOR dem Ablegen wieder verlassen! Nicht wenige würden am liebsten an Bord bleiben und gleich eine Runde mitfahren … ;-)

Was beinhaltet die AIDA Schiffsbesichtigung?

Wichtigster Bestandteil der AIDA Besichtigung ist ein etwa dreistündiger, geführter Rundgang über das Schiff. Hier hat man Möglichkeit, die wichtigsten öffentlichen Bereiche an Bord kennen zu lernen (die Brücke und der Maschinenraum gehören aus Sicherheitsgründen NICHT dazu). Man kann natürlich auch Fragen stellen. Zum Abschluss gibt es ein Mittagessen in einem der Buffet-Restaurants an Bord.

Wo kann man welche Schiffe besichtigen?

AIDA Schiffsbesichtigungen 2019 werden in Hamburg (AIDAaura, AIDAmar, AIDAluna, AIDAsol, AIDAperla, AIDAvita), Kiel (AIDAprima) und Warnemünde (AIDAdiva, AIDAmar) angeboten. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und nicht selten sind die Termine schnell ausgebucht. Die AIDA Besichtigung finden meist in der Zeit zwischen 10:00 und 14:30 Uhr statt.

Was kostet eine Schiffsbesichtigung bei AIDA?

Derzeit liegt der Preis bei 49 Euro inkl. MwSt. pro Person für eine AIDA Schiffsbesichtigung in Deutschland. Kinder unter 16 Jahren brauchen in Begleitung eines Erwachsenen nichts zu bezahlen. Neukunden bekommen dafür aber ein Bordguthaben in Höhe von 50 Euro pro Vollzahler, sofern innerhalb von 3 Monaten nach der AIDA Besichtigung eine Buchung zum VARIO oder PREMIUM-Tarif erfolgt. Die jeweils aktuellen Preise und Bedingungen findest Du auf der *AIDA Homepage.

Wo finde ich die Termine und kann mich anmelden?

Infos zu den Terminen, Antworten auf viele weitere Fragen und Reservierungsmöglichkeiten findest Du hier:

*Termine und Anmeldung

Welche Arten von AIDA Schiffsbesichtigungen gibt es noch? 

Alternativ zum geführten Rundgang mit Mittagessen kann man inzwischen auch noch eine ganze Reihe weiterer Erlebnispakete buchen, z. B.:

Zwei Schiffe an einem Tag

In Hamburg kann man am 30.03.2019 (AIDAaura & AIDAmar), 01.06.2019 (AIDAsol & AIDAperla) und 08.06.2019 (AIDAaura & AIDAperla) die öffentlichen Bereiche von gleich zwei Schiffen besichtigen. So hat man einen direkten Vergleich zwischen den beiden Schiffsklassen. Der Transfer erfolgt mit einem Shuttle. Die Kosten liegen bei 49 Euro inkl. MwSt. pro Person (Kinder unter 16 Jahren sind kostenfrei). Ein Mittagessen in einem Buffetrestaurant ist ebenfalls enthalten und Bordguthaben kann man bei einer späteren Buchung auch bekommen:

*Mehr Infos und Anmeldung 

Familientag an Bord

Neben der AIDA Schiffsbesichtigung gibt es hier spezielle Angebote für Kinder, z. B. im Kids Club. Ein gemeinsames Mittagessen in einem der Buffet-Restaurants gehört natürlich auch mit dazu. Der Preis liegt bei 49 Euro inkl. MwSt. pro Person, Kinder unter 16 Jahren sind kostenfrei. Ein Bordguthaben kann man bei einer späteren Buchung auch bekommen. Termine gibt es in

  • Hamburg im April 2019 (AIDAmar)
  • Hamburg im Juli 2019 (AIDAsol)
  • Kiel im Mai und Juni 2019 (AIDAluna)
  • Warnemünde im Juli 2019 (AIDAmar, AIDAdiva)

*Mehr Infos und Anmeldung

Wellnesstag an Bord

Hierbei handelt es sich NICHT um eine AIDA Schiffsbesichtigung – ausschließlich der Wellnessbereich an Bord ist zugänglich. Inklusive ist eine Massage und ein Mittagssnack. 

Der Preis liegt bei 69 Euro inkl. MwSt. pro Person, Mindestalter sind 16 Jahre. Ein Bordguthaben kann man bei einer späteren Buchung allerdings auch bekommen. Termine gibt es in

  • Hamburg im Mai 2019 (AIDAsol)
  • Kiel im September 2019 (AIDAbella)
  • Warnemünde im Mai 2019 (AIDAdiva)

*Mehr Infos und Anmeldung

AIDA Schiffsbesichtigung Erfahrungen 

Wir haben auf unserer ersten Kreuzfahrt eine AIDA Schiffsbesichtigung mitgemacht. Auf jeder Kreuzfahrt hat man meist am ersten Tag die Möglichkeit, an einem (natürlich kostenlosen!) Schiffsrundgang mit den Gastgebern teilzunehmen. Tom Ahrend (Moderator / Entertainmentmanager) hat uns damals die AIDAstella gezeigt. Das war nicht nur sehr informativ, sondern auch ziemlich lustig… ;-) Wir haben u. a. Tipps zur Orientierung auf dem Schiff bekommen, alle wichtigen öffentliche Bereich gesehen und hatten die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Wir fanden das sehr hilfreich, gerade für uns als Einsteiger.

AIDA Schiffsbesichtigung – Videos

Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Videos mit Schiffsrundgängen bei Youtube. Auch dadurch kann man einen guten Eindruck vom jeweiligen Schiff bekommen, z. B.:

Video AIDAperla Live-Rundgang

Quelle: Schiffstester Matthias Morr

Video AIDAprima Live-Rundgang

Quelle: Schiffstester Matthias Morr

AIDA Schiffsbesichtigung - Pool auf dem Pooldeck
AIDA Schiffsbesichtigung - Doppelbett in der Kabine
Blick ins Weite Welt Restaurant
Ansprechend präsentierte Speisen
AIDA Schiffsbesuch - Vinothek auf AIDAstella
AIDA Schiffsbesuch - Blick ins Theatrium
AIDA Schiffsbesuch - Blick ins Brauhaus
AIDA Schiffsbesuch - Blick ins Casa Nova
AIDA Schiffsbesuch - Blick in die Disco D6 auf AIDAprima
AIDA Schiffsbesuch - Blick in die AIDAbar auf AIDAaura
AIDA Schiffsbesuch - Blick in den Beach Club auf AIDAprima