Dieses Blog wird durch [Werbung] finanziert. * = Affiliate Werbelinks. Mehr Infos klick hier.

Startseite » Schiffe » Das NABU Kreuzfahrt-Ranking

Das NABU Kreuzfahrt-Ranking

Seit einiger Zeit erstellt der NABU jedes Jahr das umstrittene NABU Kreuzfahrt-Ranking, ein Ranking in Bezug auf die Umweltbilanz der Kreuzfahrtschiffe. Für jede Maßnahme, die über das gesetzlich vorgeschriebene hinausgeht (!), können die Schiffe Punkte in Form von grünen Schiffsschrauben erlangen. 

Über die Bewertungskriterien kann man sicher geteilter Meinung sein…

Schiffstester Matthias Morr hat in einem seiner Videos einen – wie ich finde – sehr guten Kommentar zum NABU Kreuzfahrt-Ranking abgegeben und weißt auch auf Fehler im NABU Kreuzfahrt-Ranking 2018 hin:

Allerdings kann man an dem Ranking zumindest erkennen,

  • dass manche Reedereien wesentlich mehr machen als gesetzlich erforderlich wäre und somit freiwillig den Umweltschutz vorantreiben
  • und dass immer mehr Kreuzfahrtschiffe zunehmend umweltfreundlicher werden:

Tipp

Im kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

Das NABU Kreuzfahrt-Ranking 2019

Das NABU Kreuzfahrt-Ranking 2019 (siehe hier) hat mal wieder besonders viele Wellen geschlagen. Was mir dabei zuerst auffällt: Es sind wesentlich mehr grüne Schiffsschrauben zu sehen, als 2018. Während im Vorjahr immerhin schon 22,5 „grüne Schrauben“ vergeben werden „mussten“, sind es dieses Jahr 50 – also mehr als doppelt so viele! Der Umweltschutz wurde folglich erheblich verbessert.

Dabei werden anscheinend nicht mal alle Verbesserungen berücksichtigt. So hat z. B. AIDAbella im April 2018 im Rahmen eines Werftaufenthaltes ein Abgasreinigungssystem erhalten. Außerdem wurde mit der Endinstallation eines Landstromanschlusses begonnen. Wenn ich das Ranking richtig verstehe, wird das Schiff trotzdem genauso schlecht bewertet, als wenn gar keine Verbesserungen vorgenommen worden wären – ist das sinnvoll???

Außerdem wurde eine neue Bewertung in Bezug auf die Klimafreundlichkeit eingeführt. Das kann ich in dieser Form überhaupt nicht nachvollziehen:

Es gibt z. B. Punkte für die Nutzung von Landstrom. In Europa ist der aber in den meisten Häfen gar nicht verfügbar, KANN also von den Schiffen selbst dann nicht genutzt werden, wenn ein Landstromanschluss an Bord ist. Landstrom ist nur dann besser für die Umwelt, wenn er an Land umweltfreundlicher erzeugt wird, als auf dem Schiff. Ein modernes Kreuzfahrtschiff dürfte da wahrscheinlich deutlich besser sein, als so manches alte Kraftwerk an Land.

Ein Artikel in der WELT vom 24.02.2019 verweist auf eine Studie des Deutschen Instituts für Luft- und Raumfahrt, nach der durch den Einsatz von LNG erhebliche CO2 Einsparungen möglich sind. Für LNG vergibt der NABU aber anscheinend keine Klima-Punkte?!?

Zudem kann die Klimabilanz eines Unternehmens auch auf andere Weise verbessert werden. AIDA verwendet z. B. in Rostock und Hamburg seit 2018 ausschließlich erneuerbare Energien. Meiner Meinung nach ist das Ranking so komplett nutzlos.

Ich habe den Eindruck, diese neue Tabelle ist in der jetzigen Form nur dafür da, um wieder mehr rot ins inzwischen recht grüne Bild zu bringen… 

Der Kreuzfahrtverband CLIA hat auch zu dem Ranking 2019 Stellung bezogen, demnach

  • sind auf 129 Schiffen Abgasreinigungssystem im Einsatz
  • ist die Nachrüstung von 40 weiteren Schiffen mit Abgasreinigungssystemen geplant
  • sind 26 weitere LNG-Kreuzfahrtschiffe bestellt
  • ist „Kein wissenschaftlicher und nachvollziehbarer Ansatz beim NABU Kreuzfahrtranking erkennbar“

=> CLIA-Statement zum NABU-Kreuzfahrtranking 2019

Die am besten bewerteten Schiffe (Top 18) in 2019 sind

  • Platz 01
    AIDAnova & *Costa Smeralda
  • Platz 03
    Hapag-Lloyd Europa 2, Hanseatic Nature, Hanseatic Inspiration
  • Platz 06
    AIDAprima, AIDAperla / Hurtigruten Roald Amundsen/ Ponant Le Bougainville, Le Dumont-d’Urville, Le Champlain, Le Laperouse
  • Platz 13
    TUI Mein Schiff 1/3/4/5/6

Das NABU Kreuzfahrt-Ranking 2018

Na bitte, es wird besser: Das NABU Kreuzfahrt-Ranking 2018 (siehe hier) wird betitelt mit „Aida punktet mit alternativem Antrieb“ – der erste Platz geht wie erwartet an die AIDAnova. Als einziges Kreuzfahrtschiff hat die AIDAnova 4 von derzeit 4 möglichen grünen Schiffsschrauben bekommen und damit TUI Cruises mit Mein Schiff 1/3/4/5/6 vom ersten Platz des Rankings verdrängt.

Lesenswert ist allerdings auch das CLIA-Statement zum diesjährigen NABU-Ranking (Kreuzfahrtverband). Demnach sind bereits

„111 der aktuell 253 Schiffe der weltweiten Flotte der CLIA-Mitglieder mit Abgasnachbehandlungssystemen ausgestattet“.

Was die Partikelfilter betrifft ist dort zu lesen:

„Der NABU fordert immer wieder den Einsatz von Filtern für Feinstaub. Fakt ist: Es gibt bislang weltweit keine einsatzreifen Filter für große Schiffsmotoren, die Ultrafeinstaub aus Abgasen herausfiltern könnten.“

Und zu den Messmethoden des NABU heißt es unter anderem:

„…Zum anderen werden die Messungen des NABU zum wiederholten Male mit einem laut Herstellerangaben nicht dazu geeigneten Handmessgerät vorgenommen.“

Immerhin 15 Schiffe können jetzt umwelttechnisch auch beim NABU punkten (11 im Vorjahr). Dazu gehören 4 Schiffe der AIDA-Flotte und 5 Schiffe von TUI Cruises / Mein Schiff:

Die am besten bewerteten Schiffe (Top 15) in 2018 sind

  • Platz 01 – AIDAnova
  • Platz 02 – Hapag-Lloyd Europa 2
  • Platz 03 – AIDAprima / AIDAperla
  • Platz 05 – TUI Mein Schiff 1/3/4/5/6
  • Platz 10 – AIDAsol
  • Platz 10 – Ponant Le Champlain / Le Laperouse
  • Platz 13 – Hapag-Lloyd Bremen / Hanseatic / Europa
AIDAnova - Erstes Kreuzfahrtschiff mit "Blauem Engel"

AIDAnova ist das erste Kreuzfahrtschiff, welches mit dem „Blauen Engel“ für umweltfreundliches Schiffsdesign ausgezeichnet wurde!

Das NABU Kreuzfahrt-Ranking 2017

Im NABU Kreuzfahrt-Ranking 2017 (siehe hier) hatte kein Schiff mehr als 1,5 von 4 möglichen „grünen Schauben“ erreichen können. 11 der 63 getesteten Schiffe konnten ein wenig „grün“ für sich verbuchen, erfüllen also höhere (!) umwelttechnische Vorgaben als vom Gesetzgeber gefordert. 

 AIDA hatte am 05.09.2017 ein *Pressestatement zum NABU Kreuzfahrtranking 2017 abgegeben.

Die am besten bewerteten Schiffe (Top 11) in 2017 waren

  • TUI Mein Schiff 3/4/5/6
  • Hapag-Lloyd Europa 2
  • AIDAprima / AIDAperla
  • AIDAsol
  • Hapag-Lloyd Bremen / Hanseatic / Europa

Tipp

Im kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

 * = Affiliate Werbelinks. Wenn Du über einen solchen Link etwas bestellst, bekomme ich eine Provision.
Der Preis ändert sich für Dich nicht. Mehr Infos klick hier.