Das Bordinformationssystem

Über das  Bordinformationssystem stellt Dir AIDA Cruises eine ganze Reihe von Informationen und Möglichkeiten zur Verfügung.  Es besteht aus zwei Bereichen, dem iTV und dem myAIDA Bordportal. Für den Zugriff auf bestimmte Daten und Funktionen (z. B. dem Kontostand Deiner Bordrechnung) benötigst Du Deine persönliche AIDA PIN. Die PIN wird Dir in Deinen Reiseunterlagen (z. B. im Ticketheft) mitgeteilt. 

Das interaktive Informationssystem iTV

Über den Fernseher auf Deiner Kabine kannst Du auf das interaktive Informationssystem iTV zugreifen. Es gibt dafür eine spezielle Fernbedienung, wie Du auf dem Bild sehen kannst:

Damit kannst Du unter anderem…

  • den Wetterbericht einsehen
  • im Tagesplaner auf das Bordprogramm durchstöbern
  • Filme aus der AIDA Urlaubswelt anschauen
  • PAY-TV nutzen (Bisher waren auf unseren Fahrten immer 2 Filme gratis, die übrigen gegen Aufpreis)
  • die aktuelle Schiffsposition und Daten zum Schiff abrufen
  • im Fotokiosk shoppen
  • Ausflüge buchen
Fernbedienung des Bordinformationssystems auf AIDA

Das myAIDA Bordportal

Das Bordportal kann man ebenfalls über den Fernseher auf der Kabine nutzen. Wenn Du ein internetfähiges Gerät (Smartphone, Tablet, Laptop, …) mit WLAN dabei hast, kannst Du auch darüber kostenlos das Portal aufrufen.

Im Bordportal findet Du unter anderem…

  • den aktuellen Stand Deiner Bordrechnung
  • das aktuelle Bordprogramm aus der „AIDA Heute
  • Hafeninformationen zum Download
  • Nachrichten aus aller Welt
  • Zugang zum AIDA Online-Shop
  • gegen Aufpreis digitale Zeitungen und Zeitschriften
  • das Restaurant-Reservierungssystem
  • Deckspläne
  • Infos zu Fluchtwegen
  • Infos zur Urlaubskasse
  • Infos zu Kapitän und Crew
  • Sicherheitshinweise
  • Schiffsdaten
  • das Bord ABC
  • Infos zum AIDA Club
Screenshot myAIDA Bordportal auf dem Handy

Zusätzliche Möglichkeiten auf der AIDAprima

Auf der AIDAprima findet man an verschiedenen Stellen (z. B. bei den Aufzügen in den Treppenhäusern) interaktive Monitore. Hier bekommt man nicht nur Hilfe bei der Orientierung auf dem Schiff, man kann sich auch mit der Bordkarte einloggen und persönliche Infos abrufen. So kann man z. B. am Anreisetag sehen, ob die Kabine schon bezugsfertig ist und wann das spätestens der Fall sein wird. Man sollte auf keinen Fall vergessen, sich nach der Nutzung wieder auszuloggen! Persönlich bevorzuge ich deshalb den Zugriff über das eigene Smartphone.

Infoterminals auf AIDAprima

Neu ist auch eine Übersicht über die aktuelle Auslastung der einzelnen Restaurants. Man kann also vorher schauen, wo es gerade sehr voll ist und wo noch reichlich freie Plätze zur Verfügung stehen. Klasse!

FAZIT:

AIDA hat das Bordinformationssystem im Laufe der Zeit stetig weiter entwickelt. Vor allem auf den neuen Schiffen hat man viele tolle neue Möglichkeiten, wie z. B. die interaktiven Infoterminals. Mir gefällt das System inzwischen richtig gut. Es lohnt wirklich, sich das mal in Ruhe anzusehen, sobald man an Bord ist.  

Screenshot "Freie Plätze im Restaurant" am Infoterminal auf AIDAprima