AIDA Metropolen ab Hamburg und Westeuropa

Tipp: Kreuzfahrt-Coach Newsletter

In meinem kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

AIDA Metropolen ab Hamburg

Regulär werden auf der Route AIDA Metropolen ab Hamburg die folgenden Häfen angelaufen:

Die AIDA Metropolen ab Hamburg werden fast das ganze Jahr über angeboten:

„AIDA Reise TV – Traumziele ganz nah: Nordeuropa mit den schönsten Metropolen“

Hamburg

Hamburg an sich ist schon eine Reise wert! Man kann in der schönen Stadt unfassbar viel machen. Wir haben einen sehr umfangreichen Artikel mit Infos zu den Kreuzfahrtanlegern, Hotels für Vorübernachtungen, Parkmöglichkeiten, Tipps für Aktivitäten bei einem Aufenthalt in Hamburg und vieles mehr zusammengestellt:

Kreuzfahrten ab Hamburg

AIDA Metropolen ab Hamburg - Hamburg

Le Havre / Paris

Le Havre in Frankreich ist eine gute Ausgangsbasis für eine ganze Reihe von Ausflügen. Dazu gehört z. B. eine Fahrt nach Paris, Étretat, der Besuch der D-Day Landungsstände und vieles mehr.

Wir waren inzwischen mehrfach in Le Havre. Neben der Tagesfahrt nach Paris mit Bootsfahrt auf der Seine und dem D-Day Ausflug sind wir auch schon mal an Bord geblieben und haben eine Wellness Suite gebucht. Auch das kann man mal anstelle eines Ausflugs machen.

Ausführliche Hafeninfos zu Le Havre, den Liegeplätzen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps findest Du hier:

Hafeninfos Le Havre

AIDA Metropolen ab Hamburg - Le Havre / Paris

Rotterdam

In Rotterdam liegt das Schiff quasi direkt in der Stadt, ganz in der Nähe der bekannten Erasmusbrücke. Man kann wunderbar zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmittel die City erkunden.

Natürlich gibt es auch jede Menge Ausflugsmöglichkeiten, wie zum Beispiel eine Stadtrundfahrt in einem Amphibienbus:

Rotterdam auf eigene Faust

AIDA Metropolen ab Hamburg - Rotterdam

Southampton / London

Southampton ist eine gute Basis für Ausflüge nach London oder Stonehenge. Wir sind dort bisher nur auf eigene Faust losgezogen, haben einen Spaziergang gemacht und waren in einem nahegelegenen Shoppingcenter.

Was man noch alles machen kann, welche Sehenswürdigkeiten es gibt und wie man einen Tag in London verbringen könnte, erfährst Du hier:

Southampton auf eigene Faust

AIDA Metropolen ab Hamburg - Southampton / London

Zeebrügge / Brüssel

In Zeebrügge selbst kann man nicht wirklich viel machen. Dafür ist dieser Hafen als Basis für Ausflüge nach Brüssel, Brügge, Gent oder Antwerpen interessant.

Für Brügge gibt es Bus-Shuttles verschiedener Anbieter, die man auch vor der Kreuzfahrt schon reservieren kann. Infos dazu, zu einem Landausflug nach Brüssel und vieles mehr findest Du hier:

Zeebrügge auf eigene Faust

AIDA Metropolen ab Hamburg - Zeebrügge / Brüssel

AIDA Metropolen & Norwegen

Man kann die 7 Tage AIDA Metropolen ab Hamburg auch mit einer 7 Tage Kreuzfahrt nach Norwegen kombinieren. Dann ist man 14 Tage unterwegs und hat in der Mitte der Reise einen Aufenthalt in Hamburg.

In Norwegen werden je nach Termin verschiedene Häfen angelaufen. Schau Dir also genau an, welche das sind.

Infos zu den möglichen Häfen findest Du über die folgenden Links:

Diese Kombireise wird von Mitte April 2023 bis Ende Oktober 2023 und von Ende März 2024 bis Ende Oktober 2024 angeboten.

Ich persönlich würde einen Termin wählen, in dem Nordfjordeid, Flåm oder Geiranger angefahren werden. Diese Fjorde haben mir besonders gut gefallen – landschaftlich einfach sehr beeindruckend!

Achte bei der Auswahl Deines Reisetermins genau auf die jeweils in Norwegen angefahrenen Häfen. Nach meiner Erfahrung stimmen die Routenbilder nicht immer mit den tatsächlich angefahrenen Häfen überein.

AIDA Metropolen und Norwegen - AIDAnova in Nordfjordeid

AIDAnova in Nordfjordeid

AIDA Metropolen ab Hamburg mit Cherbourg

Auf der Route AIDA Metropolen ab Hamburg mit Cherbourg wird statt Rotterdam bzw. Zeebrügge mit Cherbourg ein zweiter Hafen in Frankreich angefahren:

Cherbourg

Cherbourg gehört eigentlich nicht zu den „typischen“ Anlaufhäfen der AIDA Metropolen ab Hamburg Kreuzfahrten. Ob und wie häufig Cherbourg zukünftig auf dieser Route angelaufen wird, kann ich leider nicht sagen.

Bisher war ich auch nur ein Mal dort – und ausgerechnet an dem Tag krank auf Kabine. In Cherbourg selbst wollte ich mir das  „La Cité de la Mer“ Tiefsee-Museum mit Titanic-Ausstellung anschauen. Auch ein Ausflug zur Abtei Mont-Saint-Michel klingt reizvoll. Infos zu Cherbourg findest Du hier:

Cherbourg Hafeninfos

5 Tage Belgien & Niederlande

Wem die AIDA Metropolen ab Hamburg mit einer Woche zu lang sind oder wer gerne mal AIDAnova ausprobieren möchte, sollte sich diese AIDA Kurzreise einmal ansehen. Infos zu den einzelnen Häfen findest Du über die folgenden Links:

5 Tage BELGIEN & NIEDERLANDE mit AIDAnova
20.11.2023 bis 25.11.2023

Mein Schiff – Westeuropa mit Rotterdam

Mit Mein Schiff kann man eine ganz ähnliche Route fahren wie die AIDA Metropolen ab Hamburg. Hier beginnt und endet die Kreuzfahrt allerdings in Bremerhaven. Außerdem wird Dover statt Southampton angelaufen. Infos zu den einzelnen Häfen findest Du über die folgenden Links:

Die Route 7 Nächte – Westeuropa mit Rotterdam mit Mein Schiff 3 ab / bis Bremerhaven kann man für die folgenden Termine buchen:

19.04.2023 bis 26.04.2023
08.10.2023 bis 15.10.2023
23.04.2024 bis 30.04.2024
30.08.2024 bis 06.09.2024

Ausflüge Metropolen / Westeuropa bei Meine Landausflüge

Beim auf Kreuzfahrtausflüge spezialisierten Anbieter Meine Landausflüge kannst Du Dir ganz einfach die passenden Ausflüge zu Deiner Reise anzeigen lassen. Einfach Reederei, Schiff und Reisetermin auswählen – und Du bekommst übersichtlich alle bei Meine Landausflüge verfügbaren Angebote angezeigt und kannst die dann auch auf deren Homepage buchen. Einfach mal ausprobieren:

#Werbung* - Wenn Du hier buchst, bekomme ich eine Provision ;-) - Vielen Dank!

#Werbung* - Wenn Du hier buchst, bekomme ich eine Provision ;-) - Vielen Dank!

Tipp: Gruppen bei Facebook

Auf Facebook findet man eine ganze Reihe von Gruppen zur Route AIDA Metropolen ab Hamburg. Darunter sind sowohl Gruppen zur Route allgemein als auch spezielle Gruppen zu den einzelnen Reiseterminen. Über diese Gruppen kann man schon vor der Kreuzfahrt Kontakte zu Mitreisenden knüpfen, sich austauschen und jede Menge nützliche Infos erhalten:

AIDA Metropolen ab Hamburg & Westeuropa Routen – Tipps & Infos
Allgemeine Gruppe mit vielen Fotos zu den einzelnen Destinationen, Ausflügen, etc.
Zur Gruppe bei Facebook

Tipp von Daniel: Gruppe gründen!
Falls es zu dem von Dir gewünschten Reisetermin noch keine Facebook-Gruppe gibt, dann kannst Du selbst ganz einfach eine gründen. Eine ausführliche Anleitung mit jeder Menge Tipps findest Du hier:
Facebook Gruppe gründen – Meine Tipps

Gruppen zu Reiseterminen in 2024

Weitere Videos zur AIDA Metropolen ab Hamburg Route

Es gibt eine ganze Reihe von Videos zur AIDA Metropolen ab Hamburg Route. Einige davon habe ich hier hier zusammen getragen:

„AIDAprima: Die Metropolenroute!
TV-Doku für „Welt 24“ (früher „n24″)“

„AIDAprima 22.10. – 29.10 2016 Reisebericht und Tipps Aida Metropolen 1 Prima 2016“

Karte zur Route AIDA Metropolen ab Hamburg und Westeuropa

Nachfolgend fndest Du eine recht umfangreiche Karte, auf der wir jede Menge Orte von Interesse rund rum die Routen AIDA Metropolen ab Hamburg und Mein Schiff Westeuropa mit Rotterdam ab Bremerhaven eingetragen haben:

Tipp: Kreuzfahrt-Coach Newsletter

In meinem kostenlosen Kreuzfahrt-Coach-Newsletter findest Du z. B. Hinweise auf ausgewählte Kreuzfahrt-Angebote, neue Artikel hier im Blog, Reisetipps, Links zu interessanten Veröffentlichungen rund um das Thema „Kreuzfahrt“ und vieles mehr.

Das könnte Dich auch interessieren

Daniel - Der Autor (DF)

Seit unserer ersten Kreuzfahrt im April 2013 mit AIDAstella bin ich "kreuzfahrtsüchtig" und betreibe seit Mitte 2016 das Blog "Kreuzfahrt-Coach.de".

Ausführlichere Infos zu mir, unseren Reisen und dieses Blog findest Du auf der Seite

Über mich 

Autorenkürzel (DF) = Daniel Finger

''Kreuzfahrt-Coach'' Daniel